Grossarltal - Tal der Almen

Hochbrändchen
Das Bonuspunkteprogramm im Großarltal

Login
Grossarltal - Tal der Almen
 
 



AGB´s

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Für das Bonuspunktesystem „Hochbrändchen" der Skiregion Großarltal.

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher,

Herzlich Willkommen beim „Hochbrändchen", dem Bonuspunktesystem der Skiregion Großarltal. Die Teilnahme ist ausschließlich über Registrierung auf der Website von www.grossarltal.info möglich.

Die Funktionalität und Entwickelbarkeit dieses Systems und der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns besonders wichtig, deshalb unterliegt dieses Projekt auch einigen Regeln.

 

  1. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns (Großarler Bergbahnen GmbH & Co KG) besonders wichtig. Wir garantieren Ihnen, dass wir die bei der Registrierung abgegebenen persönlichen Daten nur zum Zwecke dieses Projektes verwenden. Postalische Kontaktaufnahme erfolgt nur für die Übermittlung von Gutscheinen eingelöster Hochbrändchen. Sonst kommunizieren wir nur über das im Projekt integrierte Nachrichtensystem. Das Geburtsdatum im Registrierungsvorgang ist kein Pflichtfeld, ein freiwilliger Eintrag kann jedoch vorteilhaft sein (z. B. für eine etwaige Punktegutschrift zum Geburtstag).
  2. Im Falle des im Zuge der Registrierung abgegebenen eigenen Einverständnisses („Ja ich möchte per E-Mail über Angebote und Neuigkeiten des Tourismusverband Großarltal informiert"), erhalten Sie auch Nachrichten über Neuigkeiten aus dem Großarltal.
  3. Im Falle des im Zuge der Registrierung abgegebenen weiteren Einverständnisses („Ja, ich will per SMS über Neuigkeiten des Hochbrändchen Programms informiert werden") können Sie SMS-Nachrichten über Neuigkeiten aus dem Hochbrändchen-Programm erhalten. Neuschneealarm, Punktegutschriften, Double-Time-Gewinne, neue Systemkomponenten und dergleichen können dann per SMS-Nachricht kommuniziert werden.
  4. Für Nachrichten gemäß Punkt 2. und 3. können wir uns eines externen Dienstleisters bedienen. Die Daten werden jedoch auch in diesem Fall ausschließlich für unsere Zwecke verwendet und der Datenschutz garantiert.
  5. Die Bonifikation - das sind bei der 8er Kabinenbahn Hochbrand etwa 4 Punkte je Fahrt - ist auf Vollpreisskipässe für Erwachsene ausgelegt. Bei ermäßigten Preisen (Gruppen, Kinder, Jugendliche, Studenten, Invalide usw.) sind entsprechende Reduktionen bei der Punktevergabe möglich. Die Teilnahme an diesem Bonuspunktesystem ist nicht an den Kauf des Skipasses in unserer Gesellschaft (Großarler Bergbahnen GesmbH & Co KG) gebunden, sondern der Skipasserwerb auch in Partnergesellschaften zulässig. Die Gültigkeit des erworbenen Skipasses muss sich allerdings auch auf die Skiregion Großarltal erstrecken.
  6. Saisonkarten unterliegen einer Punktereduktion in Höhe von 50 %. Vor dieser Regel kann bei ermäßigten Saisonkarten auch zusätzlich die unter Punkt 4. beschriebene Reduktion zur Anwendung kommen.
  7. Nicht „hochbrändchenfähig" sind Nulltarifskipässe (Freikarten), Einzelfahrten (Sonnenkarten) und Aktionsskipässe (etwa Ladyskiwoche, Sixty+ usw.). Unter „Mein Punktestand" ist die Nutzung dieser Skipässe in der entsprechenden Historie dargestellt, das Punktekonto erhöht sich aber nicht.
  8. Grundlage für die Bonifikation ist die Erfassung des Skipasses (auf der Vorderseite aufgedruckte, in 4 Bereiche gegliederte, Skipassnummer) im Bereich „Skipass hinzufügen". Die Eintragung kann auch nachträglich, also nach erfolgter Skipassnutzung, erfolgen. Zu einem vor dem Skipasserfassungsvorgang liegenden Zeitpunkt schon getätigte Fahrten werden mitberücksichtigt, sofern der Skipass in der aktuellen Wintersaison ausgestellt wurde. Es ist zulässig pro registrierten Benutzer mehrere Skipässe einzutragen. Es steht uns (Großarler Bergbahnen GesmbH & Co KG) jedoch zu, bei der Punkteeinlösung eine Rechnung oder den Zahlungsbeleg für den Skipasskauf zu verlangen. Kann dieser Nachweis nicht erbracht werden, kann die Punkteeinlösung unsererseits abgelehnt und eine Punktereduktion auf dem Konto vorgenommen werden.
  9. Die gesammelten Punkte sind auf Ihrem Bonuspunktekonto ersichtlich. Die Kontoaktualisierung erfolgt jeweils am Morgen und beinhaltet alle Daten bis zum dieser Aktualisierung vorhergehenden Tag. Einwendungen gegen die Richtigkeit und Vollständigkeit des Punktestandes sind innerhalb von 14 Tagen, bezogen auf den Punktestand zu einem bestimmten Datum, geltend zu machen.
  10. Die Punkteeinlösung erfolgt ab Erreichen der Mindestpunktezahl über die Funktion „Punkte einlösen". Ab bestimmten Punktewerten kann zwischen zwei Prämien ausgewählt werden. Teilen Sie uns bitte im Kontaktformular mit, für welches Geschenk Sie sich entschieden haben. Bei den Prämien handelt es sich um Gutscheine für Urlaubsleistungen aus dem Großarltal. Eine Barablöse ist nicht möglich. An dem Tag an dem der Gutschein für die Gegenleistung zum Versand gelangt, erfolgt auch die Rücksetzung des Punktekontos auf den verbleibenden Restwert. Die Gutscheine können dann innerhalb von 24 Monaten beim jeweiligen Leistungsträger eingelöst werden. Eine rechtzeitige Voranmeldung der Einlösung ist erforderlich, ausgenommen bei Wertgutscheinen für Skipasskauf.
  11. Die Übertragung von Bonuspunkten auf einen Dritten ist nicht möglich. Es ist jedoch zulässig, auf einem Konto Punkte für mehrere Skipässe zu sammeln sofern ein Rechnungs- oder Zahlungsbeleg für die eingetragenen Skipässe erbracht werden kann.
  12. Wir sind berechtigt, Leistungen sowie die Punktewertstaffel entsprechend anzupassen oder zu verändern.
  13. Die Double-Time für Punktewertverdoppelung ist eine Leistung unsererseits für den Einführungswinter 2008/09. Ein Anspruch auf Fortsetzung der Double-Time für die folgenden Wintersaisonen besteht nicht, sondern obliegt der Entscheidung der Großarler Bergbahnen GesmbH & Co KG.
  14. „Hochbrändchen" verfallen nicht, ausgenommen der letzte Login auf Ihrem Punktekonto liegt mehr als 3 Jahre zurück. In diesem Fall sind wir berechtigt, Ihr Hochbrändchenkonto ersatzlos aufzulösen. Sie erhalten jedoch spätestens 1 Jahr vor Kontoauflösung noch ein Erinnerungsmail in Form einer generierten Nachricht auf Ihr Konto, Ihre Mailadresse und sofern Sie „SMS-Benachrichtigung" gewählt haben auch per SMS.
  15. Wir sind berechtigt, das gegenständliche Bonuspunktesystem auf ein anderes Bonuspunktesystem unter Übergabe sämtlicher Daten überzuleiten (etwa ein Ski amadé übergreifendes Bonuspunktesystem). Sämtliche Verpflichtungen im Hinblick auf den Datenschutz werden dann vom Betreiber des Folgesystems übernommen. Das Hochbrändchensystem gilt nach erfolgreicher Übertragung dann als aufgelöst und die Ansprüche gegenüber unserem Unternehmen als erloschen.
  16. Sie haben jederzeit die Möglichkeit die Beteiligung am gegenständlichen Punktesystem aufzulösen. Sofern der Mindestpunktewert nicht erreicht ist, erlöschen damit auch die angesammelten Punkte. Teilen Sie uns Ihren Kontoauflösungswunsch bitte per Mail an hochbraendchen@grossarler-bb.at mit, wir werden die Löschung umgehend vornehmen.
  17. Wir sind berechtigt, Ihre Teilnahme am gegenständlichen Bonuspunktesystem oder das gesamte Bonuspunkteprogramm unter Einhaltung einer Frist von 1 Jahr aufzulösen. Wir informieren Sie über diesen Umstand in Form einer generierten Nachricht auf Ihr Konto und Ihre Mailadresse. Bei Beendigung des Bonuspunktesystems auf Ihrem Punktekonto befindliche Punkte können ab der Mindestpunktezahl innerhalb von weiteren 3 Monaten zur Einlösung beantragt werden. Die Mindestpunktezahl unterschreitende Bonuspunkte oder zwischen den jeweiligen Schwellenwerten verbleibende Restpunkte erlöschen ersatzlos.
  18. Für die Richtigkeit und Aktualität der im Benutzerprofil hinterlegten Daten haftet ausschließlich der jeweilige Benutzer. Durch falsche Angaben nicht zustellbare Gegenleistungen für Punkteeinlösungen verfallen ersatzlos. Nicht zustellbare Mitteilungen etwa über Änderung der Geschäftsbedingungen, Kontoauflösung, Einstellung des Bonuspunkteprogramms usw. lösen keine Rechtsunwirksamkeit des Mitteilungsgrundes aus.
  19. Es besteht kein Anrecht auf Betrieb der in diesem Bonuspunktesystem einbezogenen Seilbahn- und Liftanlagen. Insbesondere in der Vor- und Nachsaison, bei schlechter Schneelage, technischen Problemen usw. kann es zu einer Betriebseinstellung kommen.
  20. Wir leisten gerne Hilfestellungen und beantworten Fragen. Wählen Sie bitte bevorzugt die E-Mailkommunikation zu folgender Adresse: hochbraendchen@grossarler-bb.at.
  21. Die Anforderungen an unser Bonuspunktesystem können sich verändern und auch auf die allgemeinen Geschäftsbedingungen Einfluss nehmen. Das System befindet sich in der Wintersaison 2008/09 noch in der Testphase und damit werden auch vermehrt Anpassungserfordernisse notwendig sein. Wir versichern Ihnen, dass wir wesentliche Änderungen dieser Geschäftsbedingungen zeitgerecht vor dem Wirksamwerden der Änderung bekanntgeben. Diese Änderungen gelten als genehmigt, wenn sie binnen 2 Wochen unwidersprochen bleiben. Widerspricht der Kunde innerhalb der Frist, scheidet er aus dem Bonuspunkteprogramm aus und es erfolgt eine Ablöse der gesammelten Bonuspunkte. Bis dahin gelten für den Teilnehmer die bisherigen Regelungen. Die Mindestpunktezahl unterschreitende Bonuspunkte oder zwischen den jeweiligen Schwellenwerten verbleibende Restpunkte werden nicht abgelöst und erlöschen ersatzlos.
  22. Sollten einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam und/oder nichtig sein oder werden, wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Davon betroffene Bestimmungen werden in der Folge durch im wirtschaftlichen, technischen und rechtlichen Sinn möglichst gleichbedeutende Formulierungen ersetzt.
  23. Es gilt österreichisches Recht. Gerichtsstand ist St. Johann im Pongau, soweit die Streitigkeit nicht im Verhandlungswege bereinigt werden kann.

Viel Spass beim Hochbrändchensammeln!

Großarl, 03. 01. 2009

GROSSARLER BERGBAHNEN

GesmbH & Co KG

Unterberg 123, A-5611 Großarl

Tel.: +43 (0) 6414/280, Fax.: 280 *21

E-Mail: info@grossarler-bb.at

Internet: http://www.grossarltal.info

 

**************************************

Live dabei in

Ski amadé

860 km Pisten, 270 Liftanlagen

mit nur einem Skipass

http://www.skiamade.com

**************************************